• Mühle
  • Telekinese
  • Verunsicherung
  • Almanach
  • Lebenslagen
  • Frühstück
  • Zeit
  • Robot
  • Stadtgottesacker
  • red
  • Jack
  • Projekt: Darstellung von Energie
    Projektbetreuung: Prof. Prof. Anette Scholz, Michael Spindler
    Zeitraum: Wintersemester 2009/2010


    In dem Projekt »Darstellung von Energie« wurden zu Beginn verschiedene Energieformen gesucht und vorsgestellt. Mich reizte der Themenkomplex »paranormale Energie« und ich entschied mich, eine Apparatur zu bauen, die es dem Benutzer ermöglichen soll, direkte – scheinbar telekinetische – Kräfte auf ein schwebendes Objekt auszuüben.

    Auf einem weißen Tisch liegt ein weißer Würfel. Nähert man sich dem Würfel, beginnt er zu schweben. Bewegt man nun seine Hand über dem Objekt, so folgt es schwebend. Eine simple Idee mit technisch anspruchsvoller Umsetzung. Mittels Tracking interpretiert eine über dem Tisch installierte Kamera die Koordinaten der Hand und überträgt sie auf ein im Tisch verborgenen Magneten, der sich in x- und y-Achse bewegen kann. Der magnetische Würfel schwebt über dem Tisch.